XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Per Schiff

zurück
© Florian Bothung / Wikimedia Commons [Public domain]

Tagesausflüge auf Nachbarinseln

Neben Sylt gehören noch einige weitere Inseln zur Gruppe der Nordfriesischen Inseln. Durch die geringe Entfernung zueinander bieten sich Tagesausflüge mit dem Schiff an, um Nachbarinseln wie Föhr oder Amrum näher kennenzulernen, die sich nur wenige Kilometer südlich von Sylt befinden.

Föhr bietet mit seiner schönen Strandpromenade, seinem Kurpark und einem langen Sandstrand Erholung pur. Eine Einkaufspassage sowie viele kleine Boutiquen und Lokale im historischen Ortskern laden zum Shoppen und Entspannen ein.

Auch die Insel Amrum ist mit ihrem Leuchtturm, den reetgedeckten Friesenhäusern und einigen spannenden Sehenswürdigkeiten einen Ausflug wert. Eine Besonderheit ist auch der Sandstrand, bei dem es sich eigentlich um eine vor der Küste liegende Sandbank handelt.

Zu den Nordfriesischen Inseln gehören auch einige Halligen. Einer der regelmäßig angebotenen Ausflüge von Sylt führt Gäste auf die Hallig Hooge. Auf dem nur 6 km² großen Gebiet können Sie fernab von Abgasen und Verkehrslärm auf Entdeckungstour gehen – hier sind nur Pferdekutschen, Fahrräder und einige Fußgänger unterwegs.

Anbieter der Tagesausflüge ist die Adler-Schiffe GmbH & Co. KG. Hier finden Sie auch Fahrpläne und Möglichkeiten zur Buchung der Schifffahrt.