XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Braderup

Strandweg© Travanto Travel

Reetdach-Romantik und exklusive Villen

Das beschauliche Braderup ist ein Ortsteil der Gemeinde Wenningstedt-Braderup (dänisch: Venningsted-Brarup, friesisch: Woningstair-Brääderep), die sich nur wenige Kilometer nördlich der Stadt Westerland von der Ostküste bis an die Westküste der Insel Sylt erstreckt. Der unter Sylt-Kennern auch als das „kleine Kampen“ bekannte Ort liegt dabei direkt an der Ostküste, sodass Urlauber in vielen der hiesigen Ferienwohnungen eine traumhafte Panoramaaussicht auf das Wattenmeer genießen können. Im äußersten Norden der kleinen Ortschaft, kann außerdem auch die wunderschöne Braderuper Heide, ein nahezu vollkommen naturbelassenes Naturschutzgebiet, erspäht werden. Im Süden Braderups hingegen beginnt das legendäre weiße Kliff, eine Steilküste mit kilometerlangem weißen Strand aus feinstem Kaolinsand, der zum Baden und Sonnen sowie zu ausgedehnten Spaziergängen in das südlicher an der Ostküste gelegene Örtchen Munkmarsch förmlich einlädt.

Ferienwohnungen in Braderup buchen


Urige Reetdach-Romantik und der traditionelle Charme Sylts treffen in Braderup auf exklusive Villen und Apartments mit dem gewissen Etwas. Genau diese Mischung aus Tradition und Moderne sorgt für das einzigartige Flair des Ortes und macht ihn zu einer beliebten Ferienadresse für Urlauber mit Anspruch, die sich abseits des Mainstreams und fernab des touristischen Trubels der beliebten Ferieninsel Sylt eine wohlverdiente Auszeit gönnen möchten. Trotz seiner überschaubaren Größe finden sich in Braderup überwiegend großzügig geschnittene Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf weitläufig angelegten Grundstücken. Der Ort besteht demnach größtenteils aus exquisiten Luxusdomizilen, die alle ihren ganz eigenen Charme ausstrahlen. Gleichzeitig kommen aber auch Familien mit Kindern voll auf ihre Kosten und können in dem früher vor allem landwirtschaftlich genutzten Ort Urlaub auf dem Bauernhof in ländlicher Idylle erleben. Egal ob ganz extravagant modern, im geschmackvollen Landhausstil oder doch lieber urig und gemütlich in einem der originalgetreu-rustikalen Friesenhäuser – hier ist garantiert für jeden Geschmack die richtige Unterkunft dabei.

Strandkorb Sylt© Travanto Travel

Wenningstedt-Braderup auf Sylt

Wenningstedt bildet aufgrund seiner erheblich höheren Einwohner- und Gästebettenzahl das Zentrum der Gemeinde mit Gemeindebüro, Kurverwaltung und Einzelhandel.

Der Ortsteil Braderup weist keinen eigentlichen alten Ortskern auf, sondern war bis Mitte des 19. Jahrhunderts lediglich eine Bauernschaft mit wenigen Höfen. Dort finden sich keine großen Hotels oder Tourismuseinrichtungen.

Zusammen mit Wenningstedt bildet das wesentlich kleinere Braderup eine Gemeinde im Zentrum der Insel. Braderup zählt 120 Einwohner und 180 Zweitwohnungsbesitzer. Der Ort gilt als eine der vornehmen Adressen auf Sylt. Gepflegte Reetdachanwesen am Watt prägen das Ortsbild. Das Dorf ist eingebettet in eine stille Weide- und Heidelandschaft und ist somit ideal für Urlauber, die gerne wandern, radeln oder einfach nur die Natur genießen wollen.