Das Rote Kliff auf Sylt
Artikel erstellt am 29.05.2012

Sylt als „Weites blaues Land“ – Ausstellung von Lars Wiggert

Stadtgalerie "Alte Post", 04.06.2012 - 30.06.2012

Lars Wiggert ist ein bekannter Sylter Maler. Der 1966 auf Sylt geborene und aufgewachsene Künstler versteht sich darauf, die schönsten Landschaften seiner Heimatinsel auf eine Leinwand zu bannen. Dabei handelt es sich aber nicht etwa um langweilige Stillleben – nein, seine Bilder strotzen geradezu vor Kraft und Energie.

Gleichzeitig erkennt man in seinen Kunstwerken nicht nur spannende Naturräume Sylts, sondern auch stets seine individuelle Stimmung. In den nächsten Tagen wird Wiggerts Ausstellung mit dem Titel „Weites blaues Land“ auf Sylt eröffnet. Bürgermeisterin Petra Reiber persönlich spricht die Eröffnungsworte zur Ausstellungseröffnung, die am Montag, den 4. Juni 2012 ab 18.00 Uhr stattfindet.

Die Kunstbegeisterten kommen hierzu in der Stadtgalerie „Alte Post“ zusammen. Wenn Sie sich auch für Lars Wiggerts Kunstwerke aus dem Frühjahr 2012 interessieren, können Sie sie nicht nur bis zum 30. Juni 2012 besichtigen, sondern sich auch in dem Katalog „Lars Wiggert – Weites blaues Land“ informieren, den es im Rahmen des Ausstellung zu kaufen gibt. Täglich ist die Besichtigung der Ausstellung zwischen 10.00 und 13.00 Uhr sowie zwischen 15.00 und 19.00 Uhr kostenfrei möglich. Zu diesen Zeiten können Sie Lars Wiggert auch persönlich kennenlernen.

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1+