X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Gisela Enders / pixelio.de [Kommerzielle und redaktionelle Nutzung]
Artikel erstellt am 27.09.2012

Besinnliches Konzert an Lister Bensmann-Orgel

St. Jürgens Kirche / List, Dienstag, 02.10.2012

Der Lister Konzert Sommer stellt seit Jahren eine Bereicherung des kulturellen Angebots auf Sylt dar. Am 2. Oktober 2012 findet das letzte Konzert in diesem Jahr statt. Die St. Jürgens Kirche in List gilt als nördlichstes deutsches Gotteshaus. Eine weitere Besonderheit stellt ihre Errichtung als Militärkirche im Jahre 1935 dar.

Das Bauwerk steht unter Denkmalschutz, da es sich um eine der wenigen Kirchen handelt, welche in der Nazizeit errichtet wurde. Freuen Sie sich in der Lister Kirche auf besinnliche Stunden bei Kerzenschein. Die Orgel besitzt 15 Register und 954 Pfeifen und orientiert sich mit ihren sanften Klang an den Orgeln des norddeutschen Barock.

Musikalisch unterhalten werden Sie an diesem Abend von Thomas Pietsch und Dagmar Lübking an Barockvioline und Orgel. Das Konzert wird Ihnen stimmungsvolle Momente der Ruhe und Einkehr schenken. Lassen Sie den Blick durch den im Jahre 2000 neu gestalteten Altarraum wandern, welcher mit seinen schlichten und klaren Formen überzeugt. Das Konzert beginnt um 20.15 Uhr. Nähere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter der Telefonnummer: 04651/9363653 oder unter www.justsylt.de.