X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Matupplevelser / Flickr [CC BY-ND 2.0]
Artikel erstellt am 30.12.2013

15. Gourmet Festival - Sylt-Symphonie der Genüsse

Sylt, 16.01.2014 - 18.01.2014

Das neue Jahr auf Sylt beginnt mit einem wahren Highlight für Feinschmecker. Mit dem 15. Jever Gourmet Festival geht die hochkarätige Veranstaltung in eine neue Runde. Gastgeber und Gäste werden zusammengeführt, um gemeinsam erstklassige Gerichte zu genießen und das Event mit einer Extraportion Lebensfreude zu spicken. Das diesjährige Motto “Sylt-Symphonie” steht einmal mehr für ein vollendetes Zusammenspiel der genannten Komponenten.

Zwischen dem 16. und 18. Januar 2014 werden sich auf Sylt internationale Spitzenköche und Winzer die Klinke in die Hand geben. Sie dürfen auf facettenreiche Gaumenfreuden gespannt sein. So begrüßt die winterliche Insel mit Ralf Bos Deutschlands Trüffel-König und auch Dan Morgan aus Nebraska wird das Gourmet-Programm bereichern. Morgan wird Lust auf den Geschmack der teuersten Rinder der Welt machen. Für einen guten Tropfen sorgen Winzer aus Kalifornien, Württemberg oder dem Libanon. Ein Höhepunkt wird auch in diesem Jahr die Gourmet-Safari werden. Lassen Sie sich ganz entspannt von Location zu Location chauffieren.

Am Eröffnungstag bittet das Teekontor Keitum zu einer Sternstunde des Tees. Verstärkung erhält Marco Felluga vom Tegernseer Sternekoch Michael Fell. Die Veranstaltung findet zwischen 16 und 18.30 Uhr statt und kostet p. P. 78 Euro. Im Manne Pahl wird am selben Abend zu Perlen und Diamanten eingeladen. Das Gala-Dinner kostet 295 Euro. Am Freitag zieht um 19.30 Uhr karibisches Flair in das Landhaus Stricker ein. Das 6-Gänge-Menü kann für 149 Euro eingenommen werden. Die große Abschlussparty findet am Samstag im Club Rotes Kliff statt. Weitere Details zum Event können Sie unter www.gourmet-festival-sylt.de abrufen.