X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Fussballschule Rummenigge
Artikel erstellt am 06.11.2012

Fußballschule Rummenigge auch 2013 zu Gast auf Sylt

Sylt, 01.04.2013 - 25.10.2013

Auch im nächsten Jahr können die kleinsten Kicker ihre größten Tricks vorführen im Fußballcamp auf Sylt. Die beliebte Insel bietet für den beliebten Ballsport zahlreiche Schulen. Zu den renommiertesten Fußballschulen gehört die Fußballschule Michael Rummenigge. Der namensgebende Fußballprofi engagiert sich bereits seit Jahren für soziale Projekte, war unter anderem Schirmherr für den Verein Kinderlachen. Seine von professionellen Kickern geleitete Schule gastiert bereits seit 13 Jahren auf Sylt. Auch 2013 dreht sich ab Ostern wieder alles um das runde Leder. An insgesamt neun Terminen können Kinder in der Fußballschule Rummenigge tolle Ferien verleben.

Zu den Lehrern und A-Lizenz Inhabern gehören unter anderem Manfred Kaltz und Kerstin Stegemann. Diese zeigen den Kindern nicht nur tolle Tricks, sondern lehren die korrekte Technik und den richtigen Umgang mit dem Ball. Für die Trainingseinheiten erhalten die Kinder natürlich auch das passende Equipment, darunter Trikot, Short und Stutzen von Adidas. Auch ein Fußball-Abzeichen, eine Teilnehmerurkunde und ein Erinnerungspokal bekommen die kleinen Fußballer als Andenken mit auf den Weg. Kinder von 6 bis 15 Jahren können im Camp gemeinsam essen, spielen und in den Pausen tolle Aktionen erleben.

Übernachtungsgäste des Partner-Hotels "Dorint Strandresort & Spa Sylt" erhalten einen Preisnachlass auf die Sylt-Camps der Fussballschule Michael Rummenigge. Weitere Informationen zur Anmeldung, den Trainingsinhalten und den Trainern finden Sie auch auf der offiziellen Seite www.fussball-schule.de.

Zurück zur Übersicht
Kommentieren
Kommentare
Kommentar von Soccer Mum  (13.11.2012)
»Mein Sohn war im letzten Jahr schon dabei! Er war begeistert! Training, Ausrüstung und Siegerehrung haben Ihm SUPER gefallen! Kommen 2013 wieder! ! ! Dann für 2 Wochen;) «