XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Heimatmuseum

Alles über die Geschichte der Insel

Das Sylter Heimatmuseum in Keitum befindet sich ein einem ehemaligen Kapitänshaus von 1759. Hier wurde eine imposante Sammlung der Sylter Geschichte zusammengetragen. Zahlreiche Zeugnisse der friesischen Kultur, von Trachten über Schmuck bis hin zu Mobiliar oder Werkzeug, werden hier gezeigt und anschaulich dargestellt.

Die Besucher betreten das Museum durch einen Eingang aus Unterkieferknochen eines Finnwals und tauchen direkt in die bewegte Geschichte der Insel ein.
In der geologischen Abteilung fasziniert die turbulente Entstehungsgeschichte der Insel die Museumsbesucher. Hier erfährt der Inselgast, wie die ersten Kerne Sylts während der vorletzten Eiszeit entstanden und wie wiederholte Schwankungen des Meeresspiegels die Insel – die übrigens nicht immer eine war – in den Jahrtausenden danach formten und die Bewohner zwangen, die Gegend immer wieder zu verlassen.
Zahlreiche im Watt gefundene Megalithgräber zeugen von der ersten Besiedlung der Gegend in der Jungsteinzeit. Die prunkvollen Grabbeigaben aus der Bronzezeit, die im Museum gezeigt werden, zeigen den Reichtum der damaligen Bewohner.
Anhand von Schiffsmodellen, Bildern und Geräten können sich die Besucher über die Geschichte der Seefahrt, die Zeit der Grönlandfahrten und des Walfangs informieren.
Die Kunstabteilung des Sylter Heimatmuseums zeigt Objekte bedeutender Sylter Künstler wie Dierks, Feddersen oder Weidemann. Letzterer verstand es, den Charakter Sylts in farbenfrohen Bildern einzufangen. Eine weitere Abteilung widmet sich bedeutenden „Sylter Persönlichkeiten“, wie dem Verfassungskämpfer und Landvogt Jens Lornsen.

Für Geschichtsinteressierte ist der Besuch des Sylter Heimatmuseums ein Muss, aber auch alle anderen sollten sich die Sylter Schätze nicht entgehen lassen.

Adresse: 
Sölring Foriining
Am Kliff 19
25980 Keitum
Tel.: 04651–31669