XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Restaurant Westerland Leysieffer

Restaurant Westerland Leysieffer© Leysieffer

Leysieffer auf Sylt - Hier bestimmt der Appetit und nicht die Uhrzeit

Gleich dreimal verwöhnt die Osnabrücker Schokoladenmanufaktur Leysieffer ihre Genussfreunde auf Sylt.

Seit 1982 besteht das erste Leysieffer-Bistro an der Friedrichstraße in Westerland. Seitdem steht das Familienunternehmen ebenso für exklusive Erlebnisgastronomie, die Genießer aus aller Welt nicht nur mit einer Auswahl süßer Leckereien, sondern mit einer leichten und abwechslungsreichen Küche begeistert. Das besondere Erfolgsrezept: Hier bestimmt der Appetit und nicht die Uhrzeit. Das bedeutet, jede Köstlichkeit kann in dem Selbstbedienungslokal den ganzen Tag zu jeder Zeit frisch genossen werden – vom Frühstück über wechselnde kalte und warme Tagesgerichte bis hin zu frisch gebackenem Kuchen oder der bekannten Sylter Rote Grütze.

Und für alle Daheimgebliebenen finden sich in der schräg gegenüberliegenden Confiserie allerlei süße Mitbringsel. Von den beliebten Himmlischen, über feurige Schokoladen-Kreationen bis hin zum knusprigen Ostfriesengebäck – die Köstlichkeiten des experimentierfreudigen Genussbotschafters sind zum Verschenken eigentlich fast zu lecker. Übrigens: Die Confiserie auf Westerland ist die einzige, die eine extra Delikatessen-Abteilung bereithält.

Mit dem legendären „Odin“ in Kampen hat Leysieffer 1988 seine Genusswelt auf Sylt erweitert. Das traditionelle Sylter Reetdachhaus hat sich längst zur In-Location gemausert. Bei einem gemütlichen Plausch auf der Terrasse und den herrlichsten Leckereien, lässt sich das bunte Treiben auf dem beliebten Strönwai hervorragend beobachten.              

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Westerland buchen