Artikel erstellt am 08.09.2015
© Sofie Dittmer /

Strandkorbversteigerung bringt Urlaubsfeeling für daheim

List, Samstag, 10.10.2015

Im Sommer sind sie der Blickfang an den Sylter Stränden - die Strandkörbe. Kuschelige Plätze, um vor dem Wind geschützt zu sein und Strandtreiben und Sonnenuntergänge zu genießen. Im Herbst wird es dann trotz Schals und Pudelmütze leider ungemütlich in den bunt gestreiften Wohlfühloasen. Und so wird es für die Sylter Strandkörbe Zeit, den Weg in ihre Winterquartiere anzutreten. Doch nicht alle verbleiben auf Sylt. Tatsächlich sind einige für ein Spektaktel der besonderen Art vorgesehen: der Strandkorbversteigerung. Die alljährliche Auktion erfreut sich regen Zuspruchs und entlässt viele neue Strandkorbbesitzer, die zudem noch wahre Schnäppchen gemacht haben.

Sie haben sich im Sommer in die gemütlichen Schmuckstücke verliebt und würden gern in der nächsten Saison auf der heimischen Terrasse einen Strandkorb aufstellen? Dann hat am 10. Oktober 2015 Ihre Stunde geschlagen. Am Lister Hafen, im Erlebniszentrum Naturgewalten, beginnt pünktlich um 12 Uhr die Auktion. Unter den Hammer gelangen "echte Sylter Originale", denn die zur Versteigerung gebrachten Strandkörbe haben viele Sommer Urlauber an den Stränden Sylts glücklich gemacht. Noch authentischer geht es einfach nicht. Munter werden die zahlreichen Bieter auch angesichts der günstigen Preise. Beim Einstiegsgebot von 65 Euro dürfte die Konkurrenz jedoch groß sein. In 5-Euro-Schritten schnellt der Preis nach oben und die Spannung steigt im zur Auktionshalle umfunktionierten Ausstellungsfoyer. Mit etwas Glück werden Sie Ihr ganz persönliches Stück Sylt bald mit nach Hause nehmen können und der Urlaub beginnt wann immer Sie es wollen. Wer den Zuschlag erhält, muss noch mit einem Aufpreis von 18,5% zzgl. MwSt rechnen, wird sich aber dennoch zu den Schnäppchenjägern zählen können, denn für durchschnittlich 150 Euro gehen die in List versteigerten Strandkörbe auf die Reise in Gärten, auf Balkone oder in Wohnzimmer - Sylt Fans sind erfinderisch.

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1