X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Losch / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Artikel erstellt am 20.04.2012

Komm und Kiek – die ganzjährigen Sylter Märkte

Wiese am Minigolfplatz Wenningstedt-Braderup, 01.09.2012 - 09.09.2012

Der Sylt Markt „Komm und Kiek“ in Wenningstedt-Braderup hat es inzwischen zu nationaler Bekanntheit gebracht. Sogar das „Trödler- und Sammler-Journal“ erwähnt den Flohmarkt und sichert ihm einen Platz in den Top 100 schönsten Flohmärkten in Europa. Wie es sich für einen schönen Flohmarkt gehört, gibt es hier zahlreiche Stände, an denen Privatpersonen wie Händler ihre Waren zum Kauf anbieten.

Hier können Sie in aller Ruhe über die Wiese am Minigolfplatz in Wenningstedt-Braderup schlendern, ein wenig stöbern und den ein oder anderen kleinen Schatz mit nach Hause bringen. Dass hier das Feilschen mit dazu gehört, versteht sich ja beinahe von selbst. Schließlich sprechen wir von einem klassischen Flohmarkt. Hier kann man problemlos seinen Tag verbringen.