X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© gravitat-OFF / Flickr [CC BY 2.0]
Artikel erstellt am 20.11.2012

Weihnachtsmarkt List - jetzt beginnt die stille Zeit

List, 01.12.2012 - 02.12.2012

Bald nun ist Weihnachtszeit und auch auf der Insel Sylt werden vielerorts stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsmärkte abgehalten. Am 1. und 2. Dezember 2012 lädt die Gemeinde List zu ihrem traditionellen Weihnachtsmarkt in die Turnhalle und auf das Gelände der ehemaligen Grundschule ein. Das Seebad im Inselnorden möchte mit dieser Veranstaltung auf die Weihnachtszeit einstimmen und Urlaubern die Gelegenheit geben, die weihnachtlichen Bräuche und Traditionen auf Sylt kennen zu lernen. So darf beim Weihnachtsmarkt in List der “Jöölboom” nicht fehlen. Der friesische Weihnachtsbaum besteht aus einem Holzgestell, welches mit Salzteigfiguren geschmückt wird.

Bei dampfendem Glühwein und leckerem Gewürzkuchen wird sich bald weihnachtliche Stimmung einstellen. Tauchen Sie ein in die bunte und romantische Weihnachtswelt und erfreuen Sie sich an selbst Gebasteltem und weihnachtlichen Delikatessen. Dicht umlagert werden auch in diesem Jahr die Verkaufsstände sein, wo Sie Weihnachtsschmuck oder Holzspielzeug erwerben können. Für die Kinder wird es beim Basteln, Tanzen oder Hexenhäuschen backen viel zu erleben geben. Der Weihnachtsmarkt in List öffnet am Samstag zwischen 13 und 20 Uhr seine Pforten. Am Sonntag kann die Veranstaltung zwischen 11 und 18 Uhr besucht werden.