Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© dobrych / Flickr [CC BY-SA 2.0]
Artikel erstellt am 03.04.2013

Mineralien - Geheimnis und Faszination

Erlebniszentrum Naturgewalten, Dienstag, 09.04.2013

Gesteine üben eine ungemeine Anziehungskraft auf Ihre Betrachter aus. Auch dem Tinnumer Zahnarzt Doktor Helmut von Grabowiecki haben es die Mineralien seit vielen Jahren angetan. Die edlen Kristalle aus seiner Sammlung möchte er Ihnen nicht vorenthalten. Während dieses Vortrages wird er Sie anhand professioneller Fotos in die Welt der Mineralogie einführen. Auch wer selbst kein Gesteinssammler ist, wird sich an diesem Abend von der Vielfalt der Formen und Farben der einzelnen Mineralien angezogen fühlen und den Ausführungen des Fachmannes bezüglich der Entstehung und Bedeutung der Gesteine lauschen.

Weltweit sind etwa 4.600 Mineralien bekannt. Auch wenn Doktor Helmut von Grabowiecki Ihnen im Rahmen dieses Vortrages nur einen kleinen Teil der faszinierenden Gesteine wird vorstellen können, vielleicht nehmen Sie es als Inspiration, um weitere Informationen einzuholen und sich fortan selbst diesem interessanten Hobby zu widmen.

Der Vortrag findet am 9. April 2013 um 18.15 Uhr im Erlebniszentrum Naturgewalten in List statt. Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten. Nähere Informationen über diesen 1,5 stündigen Vortrag erhalten Sie unter der Rufnummer: 04651-836190. Nutzen Sie die Gelegenheit und tauchen Sie ein in die Vielfalt und Schönheit der Meere, indem Sie den Vortrag mit einer Besichtigung der Ausstellung im Erlebniszentrum Naturgewalten verbinden.