X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© batmoo / Flickr [CC BY-SA 2.0]
Artikel erstellt am 25.10.2012

So ein Theater! - Sylt wird zur Bühne

Alter Kursaal, Dienstag, 30.10.2012

Zwischen September 2012 und Mai 2013 finden auf Sylt interessante Theateraufführungen statt. Die Veranstaltungen unter Federführung des Sylt-Tourismus-Service lassen den Alten Kursaal in Westerland zur Bühne werden. Am 30. Oktober 2012 hebt sich der Vorhang für “Zehn kleine Negerlein”, ein Kriminalstück, frei nach Agatha Christie. In einer Inszenierung des Berliner Kriminaltheaters spielen Kaspar Eichel, Sebastian Freigang und Maria Jany.

Erleben Sie, wie sich zehn einander völlig unbekannte Menschen auf einer Insel begegnen. Sie wurden zu einem Treffen eingeladen. Der Gastgeber bleibt anonym. Per Tonband wird den Anwesenden mitgeteilt, dass sie auf Grund vergangener Untaten zum Tode verurteilt sind. Für Spannung dürfte während der dreistündigen Aufführung gesorgt sein.

Wer Gefallen am Insel-Theater gefunden hat, wird in den folgenden Monaten ein Schauspiel mit Helmut Zierl, eine Komödie mit Doris Kunstmann oder ein Musical mit Jasmin Wagner erleben können. Wenn Sie alle Veranstaltungen besuchen möchten, sind Abo-Karten zu Preisen zwischen 85 und 105 Euro erhältlich. Die Aufführung am 30. Oktober beginnt um 20 Uhr. Tickets für Erwachsene kosten zwischen 24 und 28 Euro. Kinder zahlen 12 bis 14 Euro Eintritt.