Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© marrySW / Pixelio [redaktionelle und kommerzielle Nutzung]
Artikel erstellt am 22.11.2013

Lauftraining einmal anders – bei Aquajogging kommen Sie gut voran

Sylter Welle, 25.11.2013 - 30.04.2014

Joggen am Strand- eine nette Idee, aber bei diesem Schmuddelwetter reizt Sie daran nur wenig? Dann sollten Sie ein effektives Lauftraining der anderen Art kennen lernen. Aquajogging sorgt dafür, dass Sie bei der Anwendung verschiedener Lauftechniken unter Wasser Ihre Ausdauer schulen. Joggen im Wasser ist nicht nur effektiv, sondern auch eine schonende Variante des Ausdauersports. Sie schonen Ihre Bänder und Gelenke, entlasten die Wirbelsäule und absolvieren zugleich ein gezieltes Muskeltraining.

Beginnen Sie die Woche auf Sylt mit einem Kurs im Aquajogging. Nach 30 Minuten intensiven Trainingsverlaufs werden Sie sich fit und gestärkt fühlen. Spezielle Auftriebshilfen sorgen dafür, dass Sie im nassen Element sicheren Stand behalten und sich auf die geforderten Übungen und Lauftechniken konzentrieren können. Sie sind nach diesem Kurs erst so richtig in Fahrt gekommen und haben sich im Wasser der Sylter Welle optimal aufgewärmt? Dann wäre jetzt eine gute Gelegenheit für einen Strandspaziergang. Wer mag, kann dabei gern in den Laufschritt verfallen. Im Gegensatz zur Nordsee sind die Platzkapazitäten im Becken des Freizeitbades schnell erschöpft. Daher sollten Sie sich für die Kurse vorab anmelden. Noch bis 30. April 2014 können Sie jeden Montag um 9 Uhr, 9.30 Uhr und 19.30 Uhr einen Kurs im Aquajogging belegen.