X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Claren123 / Wikimedia Commons [gemeinfrei]
Artikel erstellt am 25.07.2011

Die Elite der deutschen Windsurfer beim Surf Cup Sylt

Sylt, 27.07.2011 - 31.07.2011

Vom 27. bis zum 31. Juli 2011 treffen sich wieder einmal die besten Windsurfer aus ganz Deutschland, um auf dem Weg zum Deutschen Meister weitere Punkte zu ergattern. Die Windsurfer können ihr gesamtes Können zeigen, wenn sie in den Disziplinen Racing, Slalom und Wave um den Meistertitel kämpfen. Besonders in der Disziplin Wave gibt es für Sie einiges zu sehen, denn dann stellen die Teilnehmer unter Beweis, welche spektakulären Sprünge sie beherrschen.

Der Flens Surf Cup Sylt ist der Höhepunkt der Windsurf-Saison 2010/2011. Nicht nur die Teilnehmer, auch sehr viele Zuschauer werden dabei sein, wenn sich entscheidet, ob es Bernd Flessner bereits zum 16. Mal gelingt, Deutscher Meister zu werden, oder ob es dieses Mal ein anderer der wagemutigen Sportler schafft. Dies wäre durchaus noch möglich, denn der Vorsprung von Flessner beläuft sich aktuell auf gerade einmal einen Punkt. Neben Bernd Flessner haben außerdem die Deutschen Vincent Langer und Sebastian Kördel eine Chance auf den Titel. Der Flens Surf Cup Sylt 2011 verspricht ein spannendes Spektakel der Superlative zu werden.

Das attraktive Rahmenprogramm macht den Surf Cup Sylt auch für die Zuschauer abseits von den sportlichen Wettbewerben interessant. Highlights wie Speedminton, eine Quattro-Highjump-Anlage sowie die Cateringmeile sorgen für einen schönen Tag mit der Familie.