Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© marrySW / Pixelio [redaktionelle und kommerzielle Nutzung]
Artikel erstellt am 17.02.2012

Fit bleiben im Urlaub mit Aquajogging

Sylter Welle, 22.02.2012 - 25.04.2012

Wer sagt eigentlich, dass man im Urlaub auf Sylt immer nur Sightseeing machen oder auf der faulen Haut liegen muss? Die Sylter Welle sorgt mit ihrem regelmäßigen Aquajogging-Programm für Abwechslung und Fitness. An jedem Mittwoch bis zum 25. April 2012 finden gleich drei Einheiten statt, die jeweils um 18.30 Uhr, 19.00 Uhr und 19.30 Uhr beginnen.

Die Einheiten dauern dementsprechend rund 30 Minuten. Teilnehmen kann jeder Besucher der Sylter Welle, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Kurs ist auch für Einsteiger problemlos geeignet, da die Grundlagen für das Aquajogging schnell erlernt sind.

Bei Aquajogging handelt es sich – wie der Name schon vermuten lässt – um das Joggen im Wasser. Mittels spezieller Lauftechniken wird so im Wasser ein wirkungsvolles Ausdauertraining angestrebt. Das Besondere am Aquajogging ist, dass es selbst für Menschen geeignet ist, die Probleme mit den Gelenken oder den Bändern haben, da die Bewegungen im Wasser besonders gelenkschonend sind. Gleichzeitig kann eine Entlastung der Wirbelsäule erreicht werden und eine Vielzahl an Muskeln im Körper wird trainiert.