Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Lestat / Wikimedia Commons [CC BY-SA 2.5]
Artikel erstellt am 14.05.2013

Die Deichprinzen geben sich die Ehre

Kapellenplatz Wenningstedt-Braderup, Montag , 20.05.2013

Erleben Sie die Deichprinzen unplugged 2013 auf Tour. Die Live-Band überzeugt mit Gitarre und Stimme und kommt an bei Alt und Jung. Das abendfüllende Programm der beiden Künstler spannt einen Bogen durch die Hitlisten der letzten dreißig Jahre. Sie werden in Erinnerungen schwelgen und die neuesten Hits der Charts zu hören bekommen. Für Abwechslung ist gesorgt, wenn die Deichprinzen die Bühne erobern. Seit mehr als zehn Jahren touren die Künstler durch ganz Deutschland und verschweigen dabei ihre ostfriesischen Wurzeln nicht.

Der gelernte Kinderkrankenpfleger Garritsen wurde in der Krummhörn, im Herzen Ostfrieslands groß. Auch der gebürtige Ungar Steve Vania hat sein Herz an Ostfriesland verloren. Der Bauzeichner und Webdesigner stellte sein musikalisches Talent bereits in mehreren Bandprojekten unter Beweis. Im eigenen Tonstudio produzieren die Deichprinzen Schlager und Stimmungshits. Am 20. Mai 2013 möchten die Deichprinzen das Publikum auf dem Kapellenplatz von Wenningstedt-Braderup begeistern.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr und wird bei ungünstiger Witterung in die Friesenkapelle verlegt. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen zu den Künstlern erhalten Sie unter www.die-deichprinzen.de.