X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© tokamuwi / pixelio.de [redaktionelle und kommerzielle Nutzung]
Artikel erstellt am 20.09.2011

Schatzsucher-Event für kleine Goldgräber: Das Abenteurer-Camp

Villa Kunterbunt / Westerland, Dienstag, 27.09.2011

Am 27. September 2011 können alle kleinen Besucher Sylts zu einem echten Abenteuer aufbrechen. Die Villa Kunterbunt wird in ein echtes Abenteurer-Camp verwandelt. Die ganze Aktion steht ganz unter dem Zeichen der Goldsuche. Damit sie sich auch wirklich wie echte Goldschürfer fühlen, bekommen die Kleinen witzige Bärte verpasst. Nach der Schatzsuche und nachdem tolle Geschichten von Goldschürfern vorgelesen wurden, werden die Kleinen selbst mitmachen und ihr eigenes Gold herstellen.

Wenn Sie Ihr Kind zu diesem Event anmelden möchten, können Sie dies bis spätestens einen Tag vorher telefonisch in der Villa Kunterbunt erledigen. Wenn Sie über eine Gästekarte verfügen, gilt eine Teilnahmegebühr in Höhe von 18 Euro, die auch gleichzeitig eine Betreuungsgebühr enthält. Am Schatzsucher-Event können Kinder ab sechs Jahren teilnehmen. Damit die Aktion zustande kommt, müssen sich mindestens sechs Teilnehmer anmelden. Am 27. September 2011 treffen sich dann alle angemeldeten Kinder gegen 11.00 in der Villa Kunterbunt an der oberen Promenade.