Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© southgeist/ Flickr [CC BY-SA 2.0]
Artikel erstellt am 12.12.2012

Ornithologische Führung auf Sylt

Sylt, 22.12.2012 - 23.12.2012

Seit Mitte September werden auf Sylt ornithologische Führungen angeboten. Die Veranstaltung ist für alle, welche sich für die Tiere und die Natur begeistern natürlich ein Muss. Doch auch wer erst zum Vogelkundler werden möchte, ist herzlich willkommen. Mit Joachim Sprengel begleitet Sie ein wahrer Experte in die bunte Vogelwelt am Wattenmeer. Welchen Verlauf die Tour nehmen wird, ist wetterabhängig und wird vor Ort bekannt gegeben.

Mehrere Varianten der ornithologischen Führung sind möglich. Die Tour am Watt in Richtung Kampen dauert zwei Stunden und kann zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt werden. Wenn das Wetter mitspielt und die Teilnehmer über die nötige Kondition verfügen, begleitet Joachim Sprengel Naturinteressierte auf eine vierstündige Radtour durch das Rantumbecken, über Morsum und Keitum, bis nach Munkmarsch. Dort werden Ihnen Silbermöwen, Strandläufer, Brandgänse und andere Küstenvögel begegnen. Damit die Vögel nicht gestört werden, müssen Hunde bei dieser Führung zu Hause bleiben. Mitzubringen ist dagegen ein Fernglas. Auch an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sollten die Teilnehmer denken. Wer sich für die Führungen am 22. und 23 Dezember 2012 interessiert, sollte mit der Touristinformation in Wenningstedt Kontakt aufnehmen. Auch mit Joachim Sprengel persönlich können Sie sich absprechen. Er ist unter der Telefonnummer: 04651/43177 zu erreichen.