X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Alexandra H. / pixelio.de [Redaktionelle & Kommerzielle Nutzung]
Artikel erstellt am 15.03.2012

Musik und Text mit Sabine Krüger im TEEhaus

Sylter TEEhaus, 18.09.2012 - 09.10.2012

Unter dem Motto „Kleinkunst im TEEhaus“ gibt es im TEEhaus in Sylt regelmäßig kulturelle Veranstaltungen. Auch für 2012 hat sich der Betreiber Ernst Janssen wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Die Musikerin Sabine Krüger aus Berlin präsentiert das ganze Jahr über ihr neues Programm „Liebe, Triebe, Seitenhiebe“.

Jeden Dienstag können Interessierte ab 20.00 Uhr ins TEEhaus kommen, und das Programm genießen. Wenn Sie teilnehmen möchten, sollten Sie sich allerdings im Vorverkauf Tickets besorgen. Sabine Krüger macht nicht nur Musik und spielt Gitarre, sondern singt auch und spricht Texte. Begleitet wird das Ganze von Betreiber Ernst Janssen persönlich, der für die Zwischentexte zuständig ist.

Das Programm ist witzig und unterhaltsam, regt aber durchaus auch in dem einen oder anderen Moment zum Nachdenken an. „Liebe, Triebe, Seitenhiebe“ ist etwas für Sie, wenn Sie gerne in einer entspannten Atmosphäre und ohne großen Rummel an Kulturveranstaltungen teilnehmen, um einfach die Kunst in ihrer eigentlichen Form auf sich wirken zu lassen.