X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Michael Pollak / Flickr [CC BY 2.0]
Artikel erstellt am 18.09.2012

Sportlich aktiv durch meditatives Bogenschießen

Sylt-Ost, 18.09.2012 - 31.10.2012

Sie sind gestresst, ausgebrannt und im wahrsten Sinne des Wortes urlaubsreif? Dann wird Ihnen Sylt mit Sicherheit viel zu bieten haben, um den Alltagsstress zu vergessen und neue Kräfte zu tanken. Meditatives Bogenschießen ermöglicht Ihnen, auf sanfte Art Sport zu treiben. Sie werden Ruhe und Konzentration benötigten und lernen, Dinge bewusst wahrzunehmen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Bogenschießen ist so alt wie die Menschheit selbst und wurde von den Zen-Mönchen zu dieser ausgefallenen Sportart, welche innere Ruhe und Ausgeglichenheit verspricht, perfektioniert. Statt Stress und Hektik werden Sie beim meditativen Bogenschießen den Weg zum Kraftquell Ihrer inneren Mitte finden. In lockerer Atmosphäre werden Sie von Ihrem Trainer individuell betreut und in diese faszinierende Sportart eingewiesen.

Um sein Ziel sicher zu treffen, ist eine perfekte Hand-Augen-Koordination notwendig. Sie werden ein effektives Körpertraining, welches Ihre Gesundheit fördert, erfahren. Wahlweise wird das Bogenschießen mit Taijiquan oder Qi Gong Entspannungsübungen kombiniert. Anmeldungen für das meditative Bogenschießen sind unter der Telefonnummer: 0177/8027309 möglich. Die Kurse finden Am Sportzentrum in der Keitumer Landstraße in Sylt-Ost statt. Die genauen Termine finden Sie hier: www.youksakka.de