Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Sofortbuchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© "Große Freiheit legt an" von Uli Pforr [Atelier Klint]
Artikel erstellt am 29.01.2013

Stilmix bei den Kunstgästen im Atelier Klint

Atelier Klint, 24.02.2013 - 29.03.2013

Mit neuen Werken und frischen Eindrücken präsentieren sich die Kunstgäste im Atelier Klint ab dem 24. Februar. Die gefragte Ausstellungsreihe „Kunstgäste“ wird bereits zum zehnten Mal ausgerichtet. Zu sehen sind Werke von Uli Pforr, Sven Brauer und vom Gastgeber selbst, Peter Klint.

Mit seiner Malerei sagt der Hamburger Uli Pforr mehr als mit Worten. Mit seiner expressionistischen Ader stellt er Menschen, deren Vielfältigkeit und Schicksale in bunter Weise dar. Sven Brauer hat sich hingegen der gegenständlichen Darstellung gewidmet und verwendet Tusche, um seinen Zeichnungen ihr einmaliges Aussehen zu verleihen. Und natürlich wird auch wieder die figurative Malerei Klints zu sehen sein.

Wer mehr über die Kunstgäste und ihre Werke erfahren möchte, sollte die Eröffnungsveranstaltung am 24. Februar nicht verpassen. Zwischen 14 und 18 Uhr können Besucher bei Kaffee, Tee und Heißwecken ein Gespräch mit den Künstlern führen. Malerei, Aquarelle und Zeichnungen können darüber hinaus noch bis zum 29. März besichtigt werden. Das Atelier Klint finden Sie im Ringweg 10 in Tinnum. Weitere Informationen erhalten Kunstinteressierte unter Tel. 04651-8897904 oder auf Facebook.