Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Kunstausstellung Sylt
© this.is.seba / Flickr [CC BY-SA 2.0]
Artikel erstellt am 20.02.2013

Atelier Klint begrüßt neue Kunstgäste

Tinnum, 24.02.2013 - 29.03.2013

Langsam erwacht Sylt aus dem Winterschlaf. Auch im Atelier Klint tut sich etwas. Das neue Ausstellungsjahr wird eröffnet und gleichzeitig steht das zehnjährige Jubiläum des Ateliers ins Haus. Das Tinnumer Atelier ist zu einer gefragten Adresse für Kunstliebhaber geworden. Hochkarätige und internationale Kunstgäste finden den Weg auf die Insel, um ihre Werke zu präsentieren, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und nach Inspirationen zu suchen. Kunstmaler Peter Klint wurde in Westerland geboren, blieb der Insel treu und konnte die Veranstaltungsreihe in den letzten Jahren im Veranstaltungskalender Sylts etablieren.

Die ersten Kunstgäste in diesem Jahr sind Uli Pforr und Sven Brauer. Der Hamburger Uli Pforr schafft mit bunten Farben extreme Kulissen für seine Grenzgänger zwischen Traum und Wirklichkeit. Sven Brauer ist Zeichner aus Leidenschaft. Seine Vorliebe liegt in der Illustration von Kochbüchern. Dabei verwendet er häufig Farben aus der Natur. In jüngster Zeit hat es ihm der Kaffee besonders angetan. Sie dürfen also gespannt sein und Ungewöhnliches auf Leinwand erwarten. Für das Jahr 2013 sind noch drei weitere Kunstgäste-Ausstellungen geplant. Im Sommer wird im Atelier junge Kunst aus dem Hamburger Umland präsentiert. Ende August steht ein norwegischer Abend ins Haus. Weiterhin dürfen sich die Besucher im Oktober auf eine Buchlesung in Verbindung mit einer Fotoschau freuen. Die Ausstellung Kunstgäste im Atelier Klint am Tinnumer Ringweg ist täglich geöffnet und kann bis zum 29. März 2013 besucht werden.