X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Tobias Mandt / Flickr [CC BY 2.0]
Artikel erstellt am 26.10.2012

Kunstpfad Führung in Kampen

Kampen, Mittwoch, 31.10.2012

Der Kampener Kapitän Falk Eitner führt Sie zu Fuß durch seine Heimatstadt. Dabei lernen Sie eine idyllische Naturlandschaft fernab großer Touristenströme kennen und folgen den Spuren derer, welche im beschaulichen Künstlerort Kampen Kraft und Inspiration für ihre Arbeit fanden. Sie werden viel Interessantes über Thomas Mann, Max Frisch oder Emil Nolde erfahren. Falk Eitner kennt Land und Leute wie kein Zweiter. Viele Jahre war er auf den Fährschiffen zwischen Sylt und der dänischen Insel Römö unterwegs.

Der Kampener Kunstpfad ist seit dem Jahre 2008 im Entstehen. Das Ziel besteht darin, all jene zu ehren, welche den Künstlerort Kampen prägten und sich der Ortschaft verbunden fühlen. An markanten Punkten wurden Platten aus Bronzeguss aufgestellt, welche über die Künstler und deren Werke informieren. Sie werden bei dieser erlebnisreichen Führung die Kurhausstraße, den Dorfpark oder den Dünenweg passieren. Die Kunstpfad Führung mit Falk Eitner beginnt am 31. Oktober 2012 um 11 Uhr. Treffpunkt für die zweistündige Tour ist das Kaamp-Hüs an der Hauptstraße. Tickets zum Preis von zwölf Euro sind an allen Sylter Vorverkaufsstellen und beim Tourismus-Service Kampen erhältlich.