Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© SanFranAnnie / Flickr [CC BY-SA 2.0]
Artikel erstellt am 10.06.2013

Hedgehog Stompers - New Orleans ist nur ein paar Takte weit

Kapellplatz in Wenningstedt-Braderup, Mittwoch, 19.06.2013

Wenn die Hedgehog Stompers auf Sylt aufspielen, dann ist der Sound der Südstaaten in Norddeutschland allgegenwärtig. Als eine der beliebtesten Jazzbands im Norden feiert die Formation in diesem Jahr ihr 40jähriges Bühnenjubiläum. Die Jungs aus Buxtehude standen schon gemeinsam mit Monty Sunshine, Chris Barber oder Max Collie auf der Bühne. Sie dürfen sich auf handgemachte, fröhliche Jazzmusik freuen. Längst haben die sechs Musiker ihren Stil gefunden und verstehen es immer wieder, ihr Publikum für einen Abend nach New Orleans zu entführen.

Nicht nur gesanglich wissen die Hedgehog Stompers zu überzeugen, auch in Sachen Humor und Entertainment sorgen die Musiker für Begeisterung. Sie spielen seit Jahren vor ausverkauftem Hause und sorgen dafür, dass die Zuhörer bei “Sing me back home”, “Panama Rag” oder “When I leave the world behind” im Takt wippen und mit den Fingern schnippen. Das zweistündige Konzert beginnt am 19. Juni um 18 Uhr auf dem Kapellplatz in Wenningstedt-Braderup.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Friesenkapelle verlegt. Der Eintritt ist frei.