Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.
Artikel erstellt am 09.03.2015

Koordinaten Chaos - Schatzsuche einmal anders

Hörnum, 19.03.2015 - 05.11.2015

So langsam wird es Frühling und man bekommt Lust auf Aktivitäten im Freien. In Hörnum hält man etwas ganz Besonderes für Sie bereit, denn hier herrscht nun wieder jeden Donnerstag Koordinaten Chaos. Sie mögen Schatzsuchen? Dann sind Sie bei dieser etwa zweistündigen Tour genau richtig. Statt einer Schatzkarte wird ein GPS-Gerät Ihr Begleiter sein. Geocaching ist bei Alt und Jung beliebt und transportiert die Begeisterung für die Schnitzeljagd von einst als Erlebnis voller Spannung und Überraschungen in unsere Zeit.

So haben Sie Hörnum noch nie kennengelernt und noch nie hat es so viel Spaß gemacht. Der Trend aus den USA zielt darauf ab, mit Spielanleitung und GPS-Gerät ausgerüstet, kleine Döschen oder Filmrollen aufzuspüren, die an markanten Orten oder einfach inmitten der Natur versteckt sind. In Hörnum wird es dann erst so richtig spannend, denn es gilt, insgesamt vier Lösungsziffern zu sammeln, die am Ende zum Schatz führen. Dabei werden Sie nicht nur zum modernen Schatzsucher, Sie werden auch Ihren Urlaubsort von einer völlig anderen Seite kennenlernen. Das Koordinaten Chaos ist besonders für Familien geeignet, denn bei dieser Wanderung bekommt garantiert niemand Langeweile. Wenn Sie Interesse an einer Tour haben, dann sollten Sie sich rechtzeitig dafür anmelden. Dies ist telefonisch unter der Rufnummer: 04651-962626 oder per Email unter: info@hoernum.de möglich. Los geht es immer donnerstags um 9 Uhr am Hörnumer Tourismus-Service. Das GPS-Gerät und die Spielanleitung erhalten Sie gegen eine Leihgebühr von 15 Euro.