X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Normanvogel / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Artikel erstellt am 28.03.2013

Kicker unter sich: die Fußballschule Hannover 96 ist zurück

Tinnum, 02.04.2013 - 27.12.2013

Was im letzten Jahr bei Einheimischen und Touristen sehr gut ankam, soll jetzt mit neuem Elan und Kampfgeist fortgeführt werden. Die Fußballschule Hannover 96 ist zurück auf der Insel und wird übers Jahr sportliche Kids schulen und motivieren. Die Hannoveraner lobten die Zusammenarbeit mit dem TSV Westerland. Die Westerländer gaben das Kompliment an den erfahrenen Trainerstab zurück. Sichtlich Spaß hatten auch die kleinen Kicker, welche sich auch in diesem Jahr auf dem Spielfeld beweisen möchten.

Angeboten werden fünf Trainingseinheiten zu je zwei Stunden. Die kleinen Fußballer werden mit der kompletten Ausrüstung von Hannover 96 ausgestattet. Im Preis inbegriffen ist auch ein Ticket für ein Heimspiel von Hannover 96. Freuen werden sich die Fußballer von Morgen auch über kleine Vereinsgeschenke und einen Grillabend mit Freunden und Familie, wo man gemeinsam den Tag Revue passieren lassen kann. Wer fleißig bei der Sache ist, kann auf die Aufnahme in die Auswahlmannschaft der Fußballschule hoffen. Ein Kurs bei der Fußballschule Hannover kostet 129 Euro. Auf Sylt wohnhafte Kinder zahlen 99,96 Euro. Erstmals in diesem Jahr wird am 2. April ab 10 Uhr zum Kicken auf den Rasenplätzen der Sporthalle in Tinnum eingeladen. Weitere Termine sind der 1. Juli, der 19. August, der 7. Oktober und der 27. Dezember. An diesem Tag muss allerdings in die Sporthalle ausgewichen werden, denn bis dahin hat uns der Winter wieder fest im Griff.