X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© potzuyoko / Flickr [CC BY 2.0]
Artikel erstellt am 05.09.2012

Schnappschüsse vom Profi: Fotospaziergang durch Wenningstedt

Wenningstedt, Montag , 10.09.2012

Neu im Veranstaltungsprogramm der Ferieninsel aufgenommen wurde ein Fotospaziergang, welchen Sie mit dem Reise- und Fotojournalisten Reinhard Albers unternehmen können. Sie werden in Wenningstedt-Barderup lebendige Eindrücke festhalten und Tipps und Ratschläge bekommen, wie Ihre Urlaubsfotos garantiert zum Hingucker werden.

Der erfahrene Fotograf wird Sie nicht nur zu herrlichen Fotospots führen, sondern auch mit Rat und Tat beim Fotografieren zur Seite stehen. So werden mitgebrachte Kameras optimal auf ihr Ziel ausgerichtet und auch Hinweise auf die Datensicherung und die idealen Bildbearbeitungsprogramme fehlen nicht. Auf diesem Fotospaziergang werden Ihnen herrliche Schnappschüsse vom Strand, der Promenade, dem Dorfteich, den Dünen oder der Braderuper Heide gelingen.

Für alle Hobbyfotografen und solche, die es werden wollen, startet die Tour am 10. September 2012 um 15 Uhr am Pavillon in der Wenningstedter Strandstraße. Die Veranstaltung ist auf maximal 15 Personen beschränkt. Der Unkostenbeitrag beträgt 12 Euro. Auch bei Regen wurde eine Lösung gefunden. Dann lädt Reinhard Albers zu einem 2,5-stündigen Trockentraining in den Aufenthaltsraum des Campingplatzes Wenningstedt ein. Vorbestellungen nimmt der Tourismus Service in Wenningstedt-Braderup entgehen. Weitere Infos sind auch unter: www.foreal.de abrufbar.