Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© André Hofmeister / Flickr [CC BY-SA 2.0]
Artikel erstellt am 30.09.2016

Tipps für einen romantischen Herbsturlaub auf Sylt

Wenn die Tage kürzer und die Nächte frischer werden, wenn die Blätter sich bunt färben und das Laub unter den Schuhen raschelt – spätestens dann ist es eindeutig, dass der Herbst begonnen hat. Als Übergang von Sommer zu Winter beschert uns diese Jahreszeit neben dem nass-grauen Wetter noch häufig mit herrlichen, lauwarmen Herbsttagen.

Auch auf Sylt macht der Herbst nicht Halt und legt die Insel in ein neues Licht. Besonders Paare genießen den Herbsturlaub auf Sylt: romantische Spaziergänge an den leeren Stränden und das letzte Mal im Jahr die erfrischenden Temperaturen der Nordsee und den Sand zwischen den Füßen spüren. Wenn das Wetter doch mal nicht mitspielen sollte, können Liebespaare kuschelnd vor dem Kamin des Ferienhauses einen gemütlichen Abend verbringen. Für alle liebenden Pärchen haben wir die besten Tipps für einen Herbsturlaub voller Romantik auf der Insel zusammengetragen.


Tipp 1: Strandkorb mieten nur noch bis Oktober

Wer dem Sommer einfach nicht Lebewohl sagen kann und trotz einer leichten Brise und etwas kälteren Temperaturen den Strand nicht missen möchte, kann in einem der vielen Strandkörbe auf der Insel Schutz vor Wind und Wetter suchen. Allerdings sind diese in Rantum und Westerland nur noch bis Ende September bzw. Ende Oktober zu buchen. Anschließend werden die Strandkörbe abtransportiert und nach etwaigen Reparaturen während des Winters eingelagert. Hier können Sie noch Ihren Strandkorb buchen: www.strandkorb-sylt.de


Tipp 2: Picknicken am Strand

Eine sehr romantische und vor allem persönliche Geste ist es, im Pärchen-Urlaub den Liebsten bzw. die Liebste zu einem gemütlichen Picknick am Strand einzuladen. Gemeinsam auf der Decke oder angenehm lauschig im Strandkorb, können Sie den Sonnenuntergang über dem Meer zusehen. Überraschen Sie doch ihren Partner mit einer kühlen Flasche Sekt zum Picknick und einem romantischen Abendessen unter dem Sternenhimmel! Mit Antipasti, Obstspießen, Baguette oder feinster Schokolade versetzen Sie Ihren Partner mit Sicherheit in den 7. (Genuss-)Himmel. Weitere Verpflegungstipps für ein Picknick am Strand finden Sie in unserem Reiseblog.

Und das beste: Alle Zutaten gibt es quasi direkt um die Ecke. So bietet sich beispielsweise der EDEKA Markt Rasmussen in Westerland mit seiner unmittelbaren Lage zum Strand ideal an, die benötigten Picknick-Utensilien und -Lebensmittel rasch zu besorgen, sodass keine weiten Wege mit den Einkäufen zurückgelegt werden müssen.


Tipp 3: Ein Liebesschloss für die Ewigkeit

© Christoph Geisler / Travanto
Ein Herz für die Liebe gibt es im wahrsten Sinne des Wortes jetzt auch im Lister Hafen neben dem Hafenamt. Hier hängt ein großes metallenes Herz, an dem die Pärchen ihre Liebe mit einem Liebesschloss besiegeln können. Bereits in vielen bunten Farben erstrahlt das Herz und zeugt von den zahlreichen Liebenden, die einen gemeinsamen Urlaub auf der Insel verbracht haben. Sollte das Herz einmal voll sein, brauchen sich Besucher keine Sorgen zu machen, denn sie können ihre ewige Liebe weiterhin mit einem Liebesschloss besiegeln, da dann weitere Herzen folgen werden.


Tipp 4: Im Kuschelsitz im Kino

Wem die rauen Lüfte am Meer zu frisch werden und wer trotzdem nicht den ganzen Abend in der Ferienunterkunft verbringen möchte, dem empfiehlt sich ein gemeinsamer Kinoabend mit dem Partner. In der Kinowelt in Westerland werden zahlreiche aktuelle Filmhighlights präsentiert, bei dem Sie mit Sicherheit fündig werden. Wer lieber auf den romantischen Touch des Abends verzichten und keine Romanze oder Liebeskomödie sehen möchte, kann mit dem Partner selbstverständlich auch Thriller, Action oder Dramen ansehen. Das wichtigste bleibt doch eines: Zeit mit dem Liebsten zu verbringen.


Tipp 5: Das Weindate in Westerland

Wer den Abend anschließend nicht wie sonst üblich mit Cocktail und Co. abschließen möchte, sondern ein außergewöhnliches Date sucht, sollte sich auf den Weg ins Weinhaus Schachner machen. Jeden Freitag erleben die Gäste hier eine kleine, feine Einführung in die Welt der Weine. Laden Sie Ihren Partner also am besten zu einem genussvollen Abend ein!

Sechs Weine werden vor der Kostprobe namentlich genannt, ohne die Reihenfolge der servierten Weine zu nennen. So können sich die Teilnehmer des „Weindates“ ein unverfälschtes Bild über die verschiedenen Weine bilden, ihren Tipp abgeben und selbst zum Weinkundigen werden. Spaß und gute Laune sind hierbei garantiert. Zum Schluss werden die Weine selbstverständlich bekannt gegeben. Das „Weindate“ beginnt um 19:30 Uhr und dauert rund zwei Stunden. Der Preis beläuft sich auf 39,- € pro Person. Anmeldungen können über die Webseite von Schachner Sylt erfolgen.

Mit diesen vorgestellten Tipps steht einem romantischen Urlaub auf Sylt nichts mehr im Wege. Genießen Sie die Zweisamkeit mit ihrem Partner und erleben Sie den wunderschönen Herbst auf der Insel!